Weihnachtsgruß 2020

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner des Amtes Schwaan,

ein ungewöhnliches Jahr liegt hinter uns, eines, wie wir es noch nie erlebt haben. Ein Virus hat nahezu die gesamte Welt befallen, beeinflusst alle Bereiche unseres Lebens und schränkt sogar die zwischenmenschlichen Beziehungen erheblich ein.
Dies trifft uns in der Advents- und Weihnachtszeit, in der traditionell viele Treffen und Feiern im Familien- und Freundeskreis stattfinden, besonders hart. Auch die Kirchen, die zu Weihnachten stets gut besucht sind, stehen vor großen Herausforderungen bei der Einhaltung der Vorschriften. Sie scheuen jedoch keine Mühen, um uns ein möglichst würdiges Weihnachten mit Andachten, Messen und Christvesper zu ermöglichen, ohne zu wissen, ob nicht doch im letzten Moment alles abgesagt werden muss. Wir werden uns auf jeden Fall einschränken und dieses Weihnachten anders begehen müssen als sonst. Das ist besonders für Kinder und Ältere traurig! Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung werden uns aber behilflich sein, diese Zeit zu überwinden.
Ich wünsche Ihnen allen, auch unter diesen schwierigen Bedingungen, besinnliche und gesegnete Weihnachten, dass Sie gut ins neue Jahr kommen und vor allem gesund bleiben.

Rüdiger Zöllig

Amtsvorsteher

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel